Grundlagen-Seminar für Züchter

Logo Straussenhof braunWenn Sie mit der Zucht oder Haltung von Straußen beginnen wollen brauchen Sie folgende Prüfungen/Genehmigungen:

  • Sachkundeseminar „Straußenhaltung“
  • Sachkundeseminar „Schlachtung und Fleischhygiene“
  • Gehegegenehmigung

Bevor Sie sehr viel Geld und Zeit für diese ganzen Genehmigungen und Seminare investieren,  können Sie sich bei uns vorab über die Straußenhaltung informieren!

 

Wir sagen Ihnen sprichwörtlich alles „was auf Sie zukommt“!
Nicht umsonst hören von 10 neu gegründeten Straußenfarmen 9 im ersten Jahr gleich wieder auf!

 

Wir informieren Sie ausgibig über alles Wichtige was Sie für einen guten Start brauchen. Bei uns erfahren Sie worauf es bei der Straußenzucht ankommt! Wir verraten Ihnen unser ganzes Wissen aus über 15 Jahren Straußenzucht. Sie erfahren viele Tipps und Tricks wie Sie am schnellsten mit Erfolg zu Ihrer eigenen Straußenfarm kommen.

Die Dauer unserer Info-Veranstaltung bzw. Privatführung  dauert ca 2-3 Stunden und kostet 150,- Euro!

Wenn Sie Interesse haben, dann vereinbaren Sie gleich einen Termin mit uns!

 

Die Familie Franz freut sich auf Ihren Besuch!